"Dem Gehenden schiebt sich der Weg unter die Füße"      Martin Walser

Dieser Satz und mein persönlich beschrittener Weg haben mich dazu gebracht mich näher mit dem Thema "Labyrinth" auseinander zusetzen. Das Zeichen von einem Labyrinth ist somit zu meinem Begleiter geworden - es steht für meinen beruflichen, spirituellen und künstlerischen Weg.

Die Liebe zur künstlerischen Arbeit begleitet mich schon mein gesamtes Berufsleben. Ich bin Dipl.-Ing. für Textilgestaltung und studierte Malerei bei Era Freidzon. Seit meiner Ausbildung zur Kreativpädagogin bei der Künstlerin Anna Schüler Anfang 2016 beschäftige ich mich mit der Ausdrucksmalerei.
Meine einjährige Ausbildung zur Seminarleiterin im Bereich Meditation, Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung - Qualifikation zur Reiki- und Meditationslehrerin nach dem Dalmanuta Prinzip -  habe ich bei Peter Michael Dieckmann absolviert. Es ist mir eine Herzensangelegenheit Menschen auf ihrem Weg zu begleiten.


Ich schaffe mit Dir Räume, in denen Du Dir begegnen kannst.

Einfühlsam, verantwortungsbewußt und auf Augenhöhe begleite ich Dich auf dem Weg zu Deinen inneren Bildern und Gefühlen.


 

 

 

Heike Katala

Dipl.Ing. Textilgestaltung
Freie Künstlerin
Meditationslehrerin und Reiki-Meisterin

nach dem Dalmanuta Prinzip
Zertifizierte Kreativpädagogin

Kurz VITA

Geboren 1965 in Krefeld
ich habe zwei erwachsene Kinder, lebe und arbeite in Willich

 

seit 2019
Seminarleiterin im Bereich Meditation, Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung

 

2016
Eröffnung Kunstzimmer16 - Freie Künstlerin

 

2003 - 2015
Pflegemutter

 

1995 - 2003
Dipl-Ing. Textilgestaltung in der freien Wirtschaft und als Lehrbeauftragte an der HS Niederrhein